Foto von Nils Hoppe

M.Sc. (Hons) Nils Hoppe

Forschungsschwerpunkt

  • Kompressible Mehrphasenströmungen
  • Simulation auf Höchstleistungsrechnern
  • Skalierbare Numerische Methoden


Aktuelles Forschungsprojekt

Parallelisierung eines multiskalen Lösers für kompressible Mehrphasenströmungen

 

Wissenschaftlicher Betreuer: Dr.-Ing. Stefan Adami